By H.M. v. Stuhl

ISBN-10: 3898118118

ISBN-13: 9783898118118

Ich struggle der Meister eines geheimen Bundes. Nun habe ich die Geheimnisse offenbart: Ich zeige dir genau, wie du ALLES wissen und ALLES bekommen kannst, used to be du willst. Du lernst die einfache Methode kennen, dich an deine vergangenen und zukünftigen Leben zu erinnern. Ebenso einfach ist es, jeden Menschen nach Belieben zu beeinflussen. Lies das Buch, wende das Wissen an. Es wird dein Leben verändern!

Show description

Read Online or Download 334 Promille Lüge PDF

Similar new age & spirituality books

Get The Science of Mind (Forgotten Books) PDF

Non secular technological know-how, sometimes called technological know-how of brain, was once based in 1927 via Ernest Holmes (1887-1960) and is a spiritual stream in the New idea stream. (In basic, the time period "Science of brain" applies to the lessons, whereas the time period "Religious technological know-how" applies to the firms. besides the fact that, adherents usually are likely to use the phrases interchangeably.

Download e-book for kindle: The Veil of Isis, Or Mysteries of the Druids by W. WINWOOD READE

The Veil of Isis, Or, Mysteries of The Druids is a attention-grabbing and soaking up booklet that provides clean and stimulating insights. W. Winwood Reade's remarkable paintings is an important contribution to the reconstruction of Celtic historical past; a readable, balanced and helpful background and a landmark within the missed terrain of the traditional Druids.

Download e-book for kindle: A Revolution in Kindness by Anita Roddick

What if kindness have been a prerequisite for lots of of the issues we take without any consideration during this global, like our associations? Our criminal method? our faculties? Our executive? With the aid of celebrities, infantrymen, politicians, homeless road owners, political prisoners, activists, and marketers, I requested for brand new perspectives of kindness to provide it an aspect and a power that this international sorely misses.

Integral dreaming : a holistic approach to dreams by Fariba Bogzaran PDF

A holistic method of the interesting, multifaceted global of goals. This leading edge e-book deals a holistic method of essentially the most interesting and confusing elements of human event: dreaming. Advocating the broad-ranging imaginative and prescient termed “integral” by means of thinkers from Aurobindo to Wilber, Fariba Bogzaran and Daniel Deslauriers ponder goals as multifaceted phenomena in an exploration that incorporates clinical, phenomenological, sociocultural, and subjective wisdom.

Extra info for 334 Promille Lüge

Example text

Einer sagte mit milder Stimme, ich solle mich auf den Tisch legen und mir Erleichterung verschaffen. Sie würden das gerne sehen. Ich tat, was mir angetragen wurde, ließ mich in allen möglichen Posen ablichten und brauchte sehr lange, um mit der Masturbation fertig zu werden. Endlich kam ich unter lautem, ungehemmten Stöhnen und Zucken zum Ziel. Diesen Menschen konnte ich mich nach diesen Ereignissen so hemmungslos zeigen, wie ich sonst nicht einmal war, wenn ich mich zu Hause befriedigte, wo ich immer befürchtete, meine Nachbarn könnten mich hören.

Und das gründlich. Denn was sie mit mir veranstaltet hatten, war für mich als Normalbürger ein Skandal. Eine Vergewaltigung in dieser Härte und Konsequenz hatte für mich außerhalb meiner Phantasie gelegen. Zu sehr unterlag ich den Zwängen der gesellschaftlichen Konventionen. Aber es machte mir Spaß. Ich musste Scheiße schlucken. Auch das hatte eine symbolische Entsprechung. Ich hatte im Laufe meiner Erziehung viele Vorstellungen und 34 Ideologien anderer Menschen übernommen, obwohl mir das in den tiefsten und verborgensten Winkeln meiner Seele zuwider war.

Sie konnten nicht so interessant sein wie meine neue Bekanntschaft. Eines Tages ging ich aus purer Langeweile auf die Pferderennbahn. Mir kam es dämlich vor sich Pferde anzuschauen, die eines wie das andere aussahen. Ich hatte keine Ahnung von der Materie und verstand die helle Aufregung der anderen Rennbahnbesucher nicht. Das sagte ich auch einem neben mir auf der Tribüne stehenden Mann, der sich während eines Laufs ereiferte und ganz aus dem Häuschen war. Er beleidigte mich und meinte, wer nicht wette, habe auf dem Platz sowieso nichts zu suchen.

Download PDF sample

334 Promille Lüge by H.M. v. Stuhl


by Mark
4.1

Download e-book for iPad: 334 Promille Lüge by H.M. v. Stuhl
Rated 4.45 of 5 – based on 9 votes